Unser Projekt in Malawi

Neben den vielen Details unserer Arbeit sollten wir den Lesern dieses Blogs endlich auch mal einen Überblick gewähren. Mittelpunkt ist die Chitete Primary School und ein Kindergarten. Mit zur Schule zählen, die acht Klassenräume umfasst, ein Bibliotheksgebäude, in dem auch das Büro des Schulleiters sein wird, eine Mensa und die Lehrerhäuser. Für die Kleinen gibt es einen Spielplatz, für die Schül* einen Sportplatz. Die Mensa wird selbst angebautes Obst und Gemüse verarbeiten und abwechslungsreiche, gesunde Ernährung anbieten. Auch Veranstaltungen finden im Saal statt, der nach Außen hin vergrößert werden kann. Nachmittags, Abends kann er Treffpunkt auch für Senioren sein.

Zusätzlich auf dem Gelände befindet sich das Energy Providing & Management Building, ein Büro für die Projektleitung und Versammlungsmöglichkeit für den CBO-Vorstand. Weitere Gebäude sind die Ausbildungswerkstätten (insbesondere für Frauen zur Existenzgründung) und das Arzthaus (Clinic).

Das ganze Grundstück wird aufgeforstet, bietet Schattenbäume in allen Farben. Es gibt einen Gemüsegarten und allerlei Obstbäume. Alles zusammen heißt dann Chiuno Cultural Center.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.